Rohkost

Natürlich leben und genießen von Bernd Bieder

Ursprüngliche Ernährung für eine neue Zeit.
Baselife 2008, 2. überarbeitete Auflage, 425 Seiten.
Behandelt das instinktive Essen aus der Sicht von Naturvölkern und Findelkindern sowie auch im Zusammenhang des heutigen technisierten Alltags.

Die Rohkosttherapie von Guy-Claude Burger

Heyne 1999, 411 Seiten.
Das Standardwerk über die instinktive Rohkost vom Wiederentdecker Burger.

Stärken Sie Ihr Immunsystem von Bruno Comby

Natura Viva Waldthausen 1995, 331 Seiten.

Das große Rohkost-Buch von Angelika Fischer

AllesRoh Vitalkultur – Grundlagen und Praxisanleitung für eine erfolgreiche Ernährungsumstellung.
Windpferd 2011, 480 Seiten.

Die Philosophie des Rohen  von Jens Hafner

Ein neues Weltbild unserer Gesundheit.
Engelsdorfer Verlag 2012, 468 Seiten.

Gesundheit ist eßbar von Dr. Michael Lukas Moeller

Natura Viva 1995, 3. Auflage, 171 Seiten.
Instinktive Rohkost kommt hier als höchste Stufe zur Sprache, die nicht jeder unbedingt verwirklichen muß.

Gesund ohne Kochtopf – aber wie? von Reidar Tavárez

Betzel 2000, 285 Seiten.
Allgemeine Einführung zur Rohkost mit ausführlichem Eingehen auf die instinktive Variante.

Menschennahrung von Arjuna

Über die der menschlichen Genetik angemessene Ernährungsweise.

Green for Life von Victoria Boutenko

Grüne Smoothies nach der Boutenko-Methode.
Hans Nietsch Verlag 2009, 189 Seiten.

Die Vitalrohvolution von Victoria Boutenko

12 Schritte zu lebendiger Nahrung.
Omega-Verlag 2010, 243 Seiten.

Rohkost & mehr von Victoria Boutenko, Elaine Love, Chad Sarno

Wie Omega-3 Ihr Wohlbefinden steigert.
Omega-Verlag 2013, 163 Seiten.

Grüne Smoothies von Victoria Boutenko

Die 100 besten Zutaten für Gesundheit und Wohlbefinden.
Hans Nietsch Verlag 2015, 224 Seiten.

WunderLebensMittel von Dr. Brian Clement

Mit dem bewährten Hippocrates-Programm Lebenskraft tanken – für Gesundheit und Vitalität. Hans Nietsch Verlag 2012, 300 Seiten.

Fit fürs Leben. Fit for Life von Harvey und Marilyn Diamond

Goldmann Verlag 1990, 416 Seiten.

Die Evers-Diät von Joseph Evers und Ute Volmert

Chancen bei MS, Diabetes und anderen Stoffwechsel-Erkrankungen.
Haug 2002, kommentierte Neuausgabe, 141 Seiten.

Unsere natürliche Nahrung Rohkost von Arshavir Ter Hovanessian

Der Autor, der seinen Namen oft mit „Aterhov“ abkürzt, hatte ursprünglich auf Persisch ein umfangreiches Werk über die Rohkost verfaßt, das unter dem Titel „raw eating“ ins Englische übersetzt wurde. Die deutsche Ausgabe ist eine Zusammenfassung dieses Werks. Der Autor propagiert die vegane Rohkost. Waldthausen 1992, 215 Seiten.

Der große Gesundheits-Konz von Franz Konz

Umfassender Wälzer, der sich mit fast allen bekannten Krankheiten und deren Heilung durch die sogenannte Urmethodik beschäftigt. Der Autor propagiert vegane Rohkost mit einem hohem Anteil an Wildkräutern. Universitas Verlag 1998, 9. Auflage, 1455 Seiten.

Auf den Spuren der Methusalem-Ernährung von Henning Müller-Burzler

Gesund und allergiefrei. Die Wiederentdeckung der Heil- und Aufbaukräfte der Nahrung.
Windpferd Verlagsgesellschaft 2004, 5. Auflage, 580 Seiten.
Umfangreiches Buch über Gesundheit und Ernährung. Der Autor propagiert vegane Rohkost mit einem Schwerpunkt bei Getreiden und Salz.

Grün essen! von Joachim Mutter

Die Gesundheitsrevolution auf Ihrem Teller.
Vak-Verlag 2012, 172 Seiten.

Befreite Ernährung von Christian Opitz

Wie der Körper uns zeigt, welche Nahrung er wirklich für Gesundheit und Wohlbefinden braucht. Hans Nietsch Verlag 2010, 223 Seiten.

Ernährung für Mensch und Erde von Christian Opitz

Grundlagen einer neuen Ethik des Essens.
Hans Nietsch Verlag 1995, 6. Auflage, 191 Seiten.

Ernährung für ein neues Jahrtausend von John Robbins

Der Sohn eines der größten Eiscreme-Hersteller der Welt beschreibt seine Vorstellungen von der zukünftigen Ernährung der Menschheit. Hans Nietsch Verlag 2004, 409 Seiten.

Die Rohkost-Revolution von Sven Rohark

Roh-Ark-Verlag 2011, 4. Auflage, 722 Seiten.

Urkost von Brigitte Rondholz

Besser essen – besser leben: Ein Weg zu Wohlbefinden, Gesundheit, Schönheit und Lebensfreude. Hans Nietsch Verlag 2011, 240 Seiten.

Heile dich selbst von Markus Rothkranz

Das Handbuch für alle, die gesund, glücklich und lange leben wollen.
Hans Nietsch Verlag 2010, 223 Seiten.

Auch Sie können wieder jünger werden von Dr. Norman Walker

Goldmann Verlag 2000, 8. Auflage, 201 Seiten.

Frische Frucht- und Gemüsesäfte von Dr. Norman Walker:

Vitalstoffreiche Drinks für Fitness und Gesundheit.
Goldmann Verlag 1995, 224 Seiten.

Täglich frische Salate erhalten Ihre Gesundheit von Dr. Norman Walker

Goldmann Verlag 1993, 224 Seiten.

Rohkost statt Feuerkost von Helmut Wandmaker

Wahre Gesundheit durch natürliche Nahrung.
Goldmann Verlag 1996, 224 Seiten.

Willst du gesund sein? Vergiß den Kochtopf! von Helmut Wandmaker

Goldmann Verlag 1992, 624 Seiten.

Intelligente Ernährung der Zukunft von Renée und Bruno Weihsbrodt

Der Traum von absoluter Gesundheit.
Freya Verlag 2011, 192 Seiten.

Die Sonnen-Diät von David Wolfe

Goldmann Verlag 2001, 379 Seiten.

Das große Buch der Sprossen und Keime von Rose-Marie Nöcker

Heyne Verlag 1992, 8. Auflage, 310 Seiten.

Die Botschaft der Nahrung von Fritz-Albert Popp

Unsere Lebensmittel in neuer Sicht.
Zweitausendeins 2011, 182 Seiten.

Ernähren sich Rohköstler gesünder? vonCarola Strassner

Die Gießener Rohkost-Studie.
Verlag für Medizin und Gesundheit 1998, 260 Seiten.